Grundlagen zur wegweisenden Beschilderung

1-tägiges Inhouse Seminar

Richtlinientreue Planung und Umsetzung von wegweisender Beschilderung nach den „Richtlinien für die wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen (RWB 2000)“.
Richtige Auswahl, Anwendung und Umsetzung der Beschilderung.

Beschilderung kleiner
© Thomas Söllner - fotolia.com

Das Seminar vermittelt mit hohem Praxisbezug die richtliniengetreue Planung und Umsetzung von wegweisender Beschilderung nach den „Richtlinien für die weg-weisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen (RWB 2000)“.



Schulungsinhalt:

  • Aufbau und Bestandteile des Wegweisungssystems
  • Auswahl und Anwendung von Zielangaben: u. a. inner- und außerörtliche Ziel- angaben, Kontinuitätsregel, Anzahl von Zielen
  • Auswahl und Aufstellen der Beschilderung: u. a. Vorwegweisung und Weg- weisung an Knotenpunkten
  • Standorte der wegweisenden Beschilderung
  • Gestaltung von Wegweisern und Vorwegweisern
  • Praktische Übungen

Icon Teilnehmerkreis
Teilnehmerkreis: 
Mitarbeiter von Verkehrs- und Straßenbehörden, Ingenieurbüros, die mit der Planung und Genehmigung von wegweisender Beschilderung betraut sind

Icon Uhr

Seminardauer: 1 Tag

Icon Seminargebühr

Seminargebühr:
individuelles Preisangebot inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Seminarequipment

Icon Haus

Seminarort: Inhouse in Ihren eigenen Räumlichkeiten
Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot. Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Leitung Seminare

Gerne beraten wie Sie persönlich oder erstellen Ihnen Ihr ganz individuelles Angebot:

0941 56 84 - 118
akademie@deichmann-fuchs.de