Grundlagen zur wegweisenden Beschilderung

Grundlagen zur wegweisenden Beschilderung

  • Seminar Seminar
0,00 € *
Seminar nur als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

zzgl. MwSt., inkl. Seminarunterlagen

Bestellnummer: SW10023
1-tägiges Inhouse Seminar Richtlinientreue Planung und Umsetzung von wegweisender...

1-tägiges Inhouse Seminar

Richtlinientreue Planung und Umsetzung von wegweisender Beschilderung nach den „Richtlinien für die wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen (RWB 2000)“.
Richtige Auswahl, Anwendung und Umsetzung der Beschilderung.

Das Seminar vermittelt mit hohem Praxisbezug die richtliniengetreue Planung und Umsetzung von wegweisender Beschilderung nach den „Richtlinien für die weg-weisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen (RWB 2000)“.

Schulungsinhalt

  • Aufbau und Bestandteile des Wegweisungssystems
  • Auswahl und Anwendung von Zielangaben: u. a. inner- und außerörtliche Zielangaben, Kontinuitätsregel, Anzahl von Zielen
  • Auswahl und Aufstellen der Beschilderung: u. a. Vorwegweisung und Wegweisung an Knotenpunkten
  • Standorte der wegweisenden Beschilderung
  • Gestaltung von Wegweisern und Vorwegweisern
  • Praktische Übungen

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Verkehrs- und Straßenbehörden, Ingenieurbüros, die mit der Planung und Genehmigung von wegweisender Beschilderung betraut sind.

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass für unsere Präsenzseminare bis auf Weiteres die 3G-Regelung gilt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie nachweislich vollständig geimpft sein oder als genesen gelten oder einen negativen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder einen negativen PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) vorweisen. Unsere Seminarbetreuung überprüft die Nachweise und dokumentiert den 3G-Status mittels einer Liste.

Zudem sind für alle das Tragen einer FFP2-Maske – außer am Platz im Tagungsraum und während der Mahlzeiten – sowie die Hygienerichtlinien des Veranstaltungshotels (Abstandsregeln, Desinfektion, Lüftungskonzept etc.) verpflichtend.

Sollten darüber hinaus am jeweiligen Veranstaltungsort aktuell regionale Schutzmaßnahmen angeordnet sein, finden selbstverständlich diese Maßnahmen Anwendung.

Bleiben Sie gesund!

Ablauf

Dauer

1 Tag:

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.