Durchführung einer Verkehrsschau

Durchführung einer Verkehrsschau

  • Seminar Seminar
0,00 € *
Seminar nur als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

zzgl. MwSt., inkl. Seminarunterlagen

Bestellnummer: SW10024
1-tägiges Inhouse-Seminar Wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen auf Basis der...

1-tägiges Inhouse-Seminar

Wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen auf Basis der RWB-Richtlinien.
Regelung von Zielangaben Standortwahl.
Gestaltung von Vorwegweisern, Wegweisern, Ortstafeln, Straßennamens- und Hausnummernschildern. 

Die RWB - Richtlinie für die wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen - regelt die Zielangaben und die Standortwahl ebenso wie die Gestaltung von Vorwegweisern, Wegweisern und Ortstafeln sowie von Straßennamens- und Hausnummernschildern.

Schulungsinhalt

  • Allgemeine Grundlagen der Verkehrsschau
  • Inhalt und Zweck der Verkehrsschau
  • Planung, Bestimmung des Teilnehmerkreises und Protokollierung der Verkehrsschau
  • Sonderverkehrsschau
  • Abgrenzung Verkehrsschau/Unfallkommission
  • Grundsätze für das Aufstellen und die Anordnung von Verkehrszeichen
  • Besonderheit: Kreisverkehr
  • Besonderheit: Fußgängerüberwege

Teilnehmerkreis

Teilnehmer an Verkehrsschauen und Mitarbeiter in Straßenverkehrsbehörden

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Ablauf

Dauer

1 Tag

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen