Über uns

Der Deichmann+Fuchs Verlag gilt als einer der renommiertesten deutschsprachigen Fachinformationsverlage auf den Themengebieten IT-Sicherheit, Datenschutz, Arbeitsstellensicherung und betriebliche Mitbestimmung.

Gegründet wird das Unternehmen 1998 von Klaus Deichmann, der den Verlag in kurzer Zeit in Fachkreisen mit dem Handbuch „Gefahr- und Arbeitsstellen an Straßen“ als kompetenten Experten etabliert. Nach der Aufnahme von Wolfgang Fuchs als weiteren Gesellschafter baut der Verlag seine Marktstellung permanent weiter aus. Es entstehen renommierte Nachschlagewerke wie „IT- Sicherheit und Datenschutz“ oder „Aktuelle Herausforderungen für den Betriebsrat von A-Z“.

2008 wird der Deichmann+Fuchs Verlag Teil der Walhalla Verlagsgruppe und damit wichtiger Bestandteil einer der bedeutendsten Fachverlagsgruppen in Deutschland. Das Produktportfolio für Unternehmen und Behörden wächst weiter im Print- und Digitalbereich, der Verlag launcht digitale Datenbanken für seine Usergruppen. Das Produktportfolio wird um deutschlandweite Aus- und Fortbildungsseminare erweitert, die sich nachhaltig einen ausgezeichneten Ruf erarbeiten.

Der Deichmann+Fuchs Verlag beschäftigt heute rund 20 Mitarbeiter und verfügt über einen hochqualifizierten und kompetenten Stamm an Fachautoren, Branchenexperten und Dienstleistungspartnern.

Kundenservice
Für weitere Informationen und Rückfragen sind wir gerne für Sie da.

0 8251 87 32 - 0
0 8251 87 32 - 32
info@deichmann-fuchs.de

Retouren

Farbdrucke Bayerlein GmbH
c/o Deichmann+Fuchs Verlag
Benzstraße 13
86356 Neusäß