Gefahr- und Arbeitsstellensicherung an Straßen

DER Klassiker zum Thema Gefahr und Arbeitsstellensicherung! Relevante Gesetze und Richtlinien, Kommentierungen, Praxishilfen, Vorlagen, Arbeitshilfen

LBW, CD und Online-Datenbank Gefahr- und Arbeitsstellensicherung an Straßen
Zum Vergrößern auf das Bild klicken














Für jeden, der mit und an der Ausschreibung, Anordnung von Arbeitsstellen (auch als Sondernutzung), Ausführung (vom Aufbau bis zum Abbau), Absicherung und Überwachung von Gefahr- und Arbeitsstellen arbeitet, ist dieses Nachschlagewerk ein wichtiges Arbeitsmittel für die tägliche Praxis.

Ihr Nutzen

  • Alle relevanten Gesetze, Richtlinien und Anmerkungen für die Absicherung von Arbeitsstellen in einem einzigen Werk.
  • Neben den verkehrsrechtlichen Vorschriften der RSA sind für die Sicherung von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum auch die verkehrstechnischen Regelungen anzuwenden.
  • Abbildung der relevanten Verkehrs- und Zusatzzeichen in Farbe, zahlreiche Kommentierungen und Hinweise zur praktischen Anwendung.
  • Klar gegliederter Seitenaufbau mit Detaillösungen, Regelplänen als kopierfähige Muster, ausführlichem Wegweiser mit Stichwortverzeichnis, handlichem Register.

Aus dem Inhalt:

  • Wegweiser
  • RSA Teil A - Allgemeines
  • RSA Teil B - Innerörtliche Straßen
  • RSA Teil C - Landstraßen
  • RSA Teil D - Autobahnen
  • Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  • Umleitungen
  • Markierungen
  • Lichtsignalanlagen
  • ZTV-SA
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Amtliche Mitteilungen und Ergänzende Regelwerke

Autoren

Ansgar Dönges studierte Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Verkehrswesen. Seit März 2005 ist er Referent im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit den Schwerpunkten Straßenverkehrs-Telematik und Straßenausstattung.

Norbert Popp ist bei der Autobahndirektion Nordbayern beschäftigt. Er ist als Baustellenkoordinator zuständig für Baustellenmanagement und zentraler Ansprechpartner für alle Fragen zur Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen einschließlich der ZTV-SA, Technischen Lieferbedingungen und DIN-Normen.

Thomas Szczepkowski ist Verwaltungsamtsrat beim Landratsamt Landsberg am Lech und leitet seit 1990 das Straßenverkehrsamt. Er ist Mitglied der Unfallkommission für seinen Landkreis und Dozent für die StVO bei der Bayerischen Verwaltungsschule.


Seminarprogramm zu Gefahr- und Arbeitsstellensicherung:
offene Schulungen:
> NEU: Grundausbildung nach MVAS
> NEU: Auffrischungsseminar nach MVAS
> Die NEUE Rechtslage zwischen ASR A 5.2 und RSA 95:
Konflikte und Lösungsansätze (alle Straßen)


Auch als Inhouse-Schulungen buchbar:
> Grundausbildung nach RSA
> Grundausbildung nach MVAS
>
Auffrischungsseminar MVAS
> Update RSA

Gefahr- und Arbeitsstellensicherung an Straßen

Erhältlich in drei Versionen:

Loseblattwerk mit Arbeitshilfen-CD-ROM
ISBN 978-3-86198-420-7

  • DIN A4 Großformat
  • Mehrfarbiger Inhalt in drei stabilen Kunststoffordnern mit Register
  • Arbeitshilfen-CD-ROM mit aktueller Rechtsprechung, amtlichen Mitteilungen, ergänzenden Regelwerken, Gesetzen und Verordnungen
Grundwerk ohne Aktualisierungs-Service: 298,- €
Grundwerk im Abonnement: 198,- €, zzgl. Aktualisierungs-Service, ca. 4x jährlich




CD-ROM
ISBN 978-3-86198-435-1

  • CD-ROM in transparenter CD-Kunststoffbox
  • CD-ROM mit dem kompletten Inhalt und Word-Vorlagen zum individuellen Bearbeiten – sofort nutzbar
  • Login-Daten für jederzeitigen Online-Zugriff
Grundwerk ohne Update-Service: 298,- €
Grundwerk im Abonnement: 198,- €, zzgl. Update-Service,
ca. 4x jährlich




ONLINE-Datenbank inkl. Update-Service
34,- € monatlich
12 Monate Mindestabonnementszeit
jährliche Rechnungsstellung im Voraus




Sie erhalten bei Anforderung/Auslieferung stets den aktuellen Stand/Rechtsstand.
Alle Preise zzgl. MwSt., Porto, Verpackung und Versicherungsanteil
(Preis)änderungen vorbehalten